Nächtliches


Mitten in der Nacht wachte sie mit rasendem Herzklopfen auf. Es war still. Viel zu still.

„Hallo? Hallo?“

Ein tiefes Knurren drang unter ihrem Bett hervor, gefolgt von einem mit grusligen Rülpsern untermalten, eiskalten Stöhnen. 

„Ich bin doch da!“.

Beruhigt über die schrecklich schön vertraute Anwesenheit des grauenvollen Monsters schlief sie wieder ein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten